Hans Günter Winkler Stiftung HGW HGWM Veranstaltungen Nachwuchsförderung Sponsoring Aktuelles
Startseite Veranstaltungen Scharlachrennen

Veranstaltungen


Löwen Classics S & G Goldstadt Cup Preis der Besten Scharlachrennen DKB-Bundeschampionate Riders Tour

Sitemap Kontakt Impressum

Scharlachrennen

Scharlachrennen
Kaiserwiese
Nördlingen


Auf der Kaiserwiese in Nördlingen fand 1438 das erste Scharlachrennen statt und zählt somit zu den ersten und ältesten Pferdesport-Ereignissen überhaupt. Im Jahre 1948 wurde die Veranstaltung durch S.D. Fürst Carl-Friedrich zu Oettingen-Wallerstein erneut ins Leben gerufen.

Als Scharlachrennen und Süddeutsches Springderby wurde es zu einem der bedeutendsten und größten Turniere Süddeutschlands. Nachdem es um Nördlingen etwas ruhig geworden war, ist es nun das große Ziel, dem Scharlachrennen mit seiner wunderbaren Tradition wieder zu altem Glanz zu verhelfen und als feste Größe im nationalen und internationalen Turniersportkalender zu verankern. Diesem Ziel rücken die Veranstalter, die sich Hans Günter Winkler hierzu an die Seite geholt haben, immer näher!

2008 wurde das Scharlachrennen erstmals als CSI*** ausgetragen und die Resonanz die das Turnier durch nationale und internationale Spitzenreiter erhielt war außergewöhnlich. Der ganz besondere Charme des Scharlachrennens machte das Turnier schon früher zu wahren Volksfesten, an denen sich die gesamte Bevölkerung Nördlingens und des Ries beteiligte.
Seit 2003 sind auch die Süddeutschen Zuchtverbände mit den Süddeutschen Championaten der Reit-, Dressur- und Springpferde auf den Kaiserwiesen zu Gast. Das bedeutet für das Scharlachrennen nicht nur eine Ausweitung der Ausschreibung und somit ein wesentlich umfangreicheres Programm, sondern auch ein Mehr an Interesse der gesamten Züchterschaft des süddeutschen Raumes.
Bereits seit 2001 findet das Deutsche Würth-Pony-Derby in Nördlingen statt. Diese Prüfung, konzipiert von Hans Günter Winkler, dient der gezielten Förderung der jungen Reiterinnen und Reiter.

Das Scharlachrennen Nördlingen finden Sie unter www.scharlachrennen.de